Exmoor - Pony

Home
Nach oben
Rasseverzeichnis
Der Reitsport
Über Pferde
Glossar
Gästebuch
Forum
Linkliste
Kontakt
Inhalt
Haftungsausschluss

 

Exmoor - Pony

Herkunft:

England
Stockmaß: bis 123 cm
Charakter: intelligent und freundlich
Verwendung: Reitpferd für Kinder
Besonderheiten: älteste englische Rasse
 

Durchwegs torfbraune oder dunkelfalbe Tiere ohne Abzeichen. Charakteristisch die gelbliche Fellfarbe um Augen, Maul (Mehlmaul) und an der Innenseite der Schenkel. Der Kopf ist lang und gerade, mit breiter Stirn, großen Nüstern und starken Kiefern. Tiefer, breiter Rumpf mit langem Rücken. Die Beine sind gut, haben kurze Röhren, starke Gelenke und harte Hufe. In seiner Erscheinung soll das Exmoor einem kleinen, kräftigen Hunter gleichen, dabei aber über viel Ponytyp verfügen. Die Bewegungen sind frei und raumgreifend, das Springtalent ist beachtlich.

Das Exmoor ist die älteste einheimische Rasse Großbritanniens. Wahrscheinlich hat es schon in vorgeschichtlicher Zeit existiert. Das Exmoor-Gebiet ist ziemlich isoliert, und die Rasse ist bemerkenswert rein geblieben. Das moderne Pony unterscheidet sich von seinen Urahnen nur unwesentlich.

Die Moorlandschaften sind rau und abgelegen, weshalb das Exmoor berühmt für seine Zähigkeit und Unverwüstlichkeit ist, die sich in dieser Umgebung herausgebildet haben. Es ist sogar in der Lage, im Winter bei meterhohem Schnee zu überleben. Das Exmoor ist sehr kräftig; es trägt einen Erwachsenen mühelos einen ganzen Tag.

Die Tiere leben immer noch in wilden Herden, sie befinden sich aber in privatem Besitz und sind in Zuchtbüchern registriert. Einmal im Jahr werden sie Zusammengetrieben und zur Untersuchung auf die Farmen gebracht. Dabei werden die wertvollen Tiere mit einem Brandzeichen gekennzeichnet und registriert. Wegen seiner Widerstandsfähigkeit und Ausdauer wird das Exmoor gern bei der Züchtung neuer Rassen eingesetzt; Kreuzungen mit Vollblütern ergeben besonders hochwertige Nachkommen. Zu diesem Zweck sind Exmoor Ponys in den letzten Jahren in die ganze Welt exportiert worden.

Ponys, die gerade im Moor gefangen wurden, scheinen zunächst sehr wild zu sein. Nach einem guten Training werden sie dann aber zu idealen Reitponys für Kinder.