Taishuh

Home
Nach oben
Rasseverzeichnis
Der Reitsport
Über Pferde
Glossar
Gästebuch
Forum
Linkliste
Kontakt
Inhalt
Haftungsausschluss


Taishuh

Herkunft:

Insel Tsu/Japan
Stockmaß: 110 bis 120 cm
Charakter:
Verwendung: Williges, freundliches Pony, das zum leichten Zug und von Frauen und Kindern zum Reiten benutzt wird
Besonderheiten:
 

Kräftiges, knorriges Pony mit robusten Gliedmaßustify"> Kräftiges, knorriges Pony mit robusten Gliedmaßen im Typ des Mongolischen Pferdes: Dunkle Farben herrschen vor.

Die Wurzeln dieser alten Rasse reichen bis in das B. Jahrhundert n. Chr. zurück. 1920 bevölkerten noch 4.000 von ihnen die Insel, inzwischen sind es nur noch 65 Ponys, und die seltene alte Rasse ist vom Aussterben bedroht. Drei Ponys stehen inzwischen im Nationalzentrum für landwirtschaftliche Haustiere in Hokkaido unter wissenschaftlicher Beobachtung und um Sperma für die Samenbank zu gewinnen. Seit 1979 werden die Stammbäume aller lebenden Taishuh Ponys aufgenommen und alles getan, um die alte Rasse vor dem Aussterben zu bewahren.